CP of Luxembourg, Message of solidarity to the KKE

4/8/22 1:38 PM
  • Luxembourg, Communist Party of Luxembourg De En Europe Communist and workers' parties

To the Central Committee of the KKE,

the Central Council of the KNE

and the editorial board of »Rizospastis«

Dear comrades 

We have learned with great indignation about the violence against strikers and demonstrators in Thessaloniki on Thursday and have taken note of the arrest of eight protesters.

On behalf of the CC of the KPL and the editorial board of the communist daily »Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek«, I convey to you, the comrades of the KKE, the KNE and the editorial board of »Rizospastis« our full and unrestricted solidarity. We wish comrade Efthimis Dimakis a speedy recovery from his injuries.

We condemn any violence against people expressing their demand for peace. We strongly reject the presumption of putting comrades of the KKE and the KNE and other peace activists on trial for demonstrating for peace and demand the immediate termination of the trials. 

With communist greetings 

Ali Ruckert

President of the KPL
andEditor-in-Chief of the "Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek"


 

An das Zentralkomitee der KKE,
den Zentralrat der KNE
und die Redaktion der »Rizospastis«

 

Liebe Genossen, 

mit großer Empörung haben wir über die Gewalt gegen Streikende und Demonstranten am Donnerstag in Thessaloniki erfahren und Kenntnis genommen von der Festnahme von acht Protestierenden.

Im Namen des ZK der KPL und der Redaktion der kommunistischen Tageszeitung »Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek« übermittle ich Euch, den Genossen der KKE, der KNE und der Redaktion der »Rizospastis« unsere volle und uneingeschränkte Solidarität. Dem Genossen Efthimis Dimakis wünschen wir eine baldige Genesung von seinen Verletzungen.

Wir verurteilen jegliche Gewalt gegen Menschen, die ihre Forderung nach Frieden zum Ausdruck bringen. Wir weisen entschieden die Anmaßung zurück, Genossen der KKE und der KNE und andere Friedensaktivisten vor Gericht zu stellen, weil sie für den Frieden demonstrieren, und fordern die sofortige Einstellung der Gerichtsverfahren. 

Mit kommunistischen Grüßen 

Ali Ruckert

Präsident der KPL
und Chefredakteur der »Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek«